Braune Avocadoölseife

Eine Seife, die ich auf Wunsch meiner Freundin Ulrike gesiedet habe. Sie ist ein Fan des PÖs Black Cafe und ich hatte keine Seifen mehr vorrätig, die danach duften. Kennt ihr den Duft? Interessant riecht er ja schon, aber ganz sicher nicht nach Kaffee, wobei er Seifen mit der Zeit so braun färbt, als wäre Kaffee in der Lauge. Mich persönlich erinnert der Duft komischerweise an 4711.

Rezept:
30 % Babassu, nativ*
25 % Olivenöl, nativ*
20 % Avocadoöl, nativ*
10 % Kakaobutter*
10 % Reiskeimöl
5 % Rizinusöl

Zusatz:
6 TL Zucker*, 6 TL Meersalz, 4 % Parfumöl Black Cafe (Gracefruit)

*) aus biologischem Anbau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.