Seifenschneidertestseife

Gesiedet am 25.12.2012

Erstmal: ich habe von meinem Schatz eine wunderbare Weihnachtsüberraschung bekommen, die ich mir – insgeheim – schon lange gewünscht hatte: einen maßgeschneiderten Pfundskerl-Seifenschneider!

Die Form Pfundskerl von Lumbinigarden ist bei mir viel im Einsatz, weil sie klein ist und ich die Form der Seifenstücke als sehr angenehm empfinde. Aus diesem Grund hatte ich schon länger davon geträumt, einen Seifenschneider zu haben, der genau zu einem Pfundskerl Seifenblock passt. Wobei mir besonders wichtig war, dass die Stücke alle genau gleich dick sind, bis auf die beiden äußeren. Diese sollten ein klein wenig dicker sein, damit ich die Außenseite abschneiden bzw. hobeln kann. Zu Weihnachten wurden dieser Traum nun wahr 🙂 denn mein Schatz hat mir diesen Prachtkerl gebaut:

Seifenschneider2 „Seifenschneidertestseife“ weiterlesen

Seifenbanderolen I

Banderolen_IIch habe ein paar Banderolen gestaltet und stelle diese am Ende dieses Posts für euch zum download bereit. Ab sofort wird es immer wieder neue Banderolen geben, die ihr ausdrucken könnt und für eure Seifen verwenden. Es würde mich freuen, wenn sie häufige Verwendung finden, allerdings möchte ich eine gewerbliche Nutzung der Designs davon ausschließen. Aber für Seifen, die ihr privat siedet, verschenkt, tauscht oder selber benutzt … jaa, da würde ich mich freuen, wenn euch meine Banderolen gefallen und ihr diese nutzt. „Seifenbanderolen I“ weiterlesen

Im Test: Zicken-Pflegebombe

Rezept und Realisation: Beate von der Seifenmafia
Verseifte Öle/Fette: Sesamöl, Babassuöl, Mandelöl, Sheabutter, Jojobaöl, Kakaobutter, Rizinusöl; Überfettung 11%
Lauge: Ziegenmilch und Sole
Farbe: Indigo
Duft: ÄÖ Mischung aus Copaiva, Cananga, Patchouli, Himalayazeder, Orange, Benzoe

Gesiedet am: 20.9.2012
Getestet am: 22.12.2012

Zicken_PflegebombeZicken-Pflegebombe präsentiert sich edel und zurückhaltend. Sie ist sauber in Zellglas verpackt und hat auf der Rückseite ein kleines Etikett mit den Inhaltstoffen, das nicht ablenkt von der Seife, aber alle notwendigen Informationen enthält. Die Marmorierung ist gut zu sehen und sehr fein. Der Blauton dunkel, elegant. Der ungefärbte Teil hat einen leicht ins gelbliche gehenden Cremeton, der typisch ist für Milchseifen und sehr schön harmoniert mit der Farbe des Indigo. „Im Test: Zicken-Pflegebombe“ weiterlesen

Blue Loop

Gesiedet am 14./15.12.2012
blueloop2Mein erstes – verfrühtes – Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr war einen Kringel-Silikon-Form, die ich natürlich sofort ausprobieren wollte. E voilà, und schon ist sie ausgeformt, die zartblaue Kringelseife. Ich habe die Lauge mit einem meiner Favorits angerührt: Sole und Ziegenmilch. Der Divi kam dann noch zusätzlich auf den warmen Heizkörper und – Gelphase sei Dank – konnte ich die Seife schon nach 24h ausformen, schneiden und hobeln. „Blue Loop“ weiterlesen