Zweimal ganz schlicht Seife

mandelmilch1 mandelmilch2Zu Jahresbeginn habe ich mich erstmals wieder seit einer mehrmonatigen Pause daran gemacht eine Seife zu konzipieren. Und mich – nach zahlreichen verworfenen Rezepten und Gestaltungsvarianten – dann für eine ganz schlichte, dafür umso edlere entschieden:

Die „Mandel-Milch-Seife“ besteht aus 45% Olivenöl, 20% Mandelöl (in Bioqualität von der Ölmühle Fandler), 20% Kokosöl, 10% Bio-Kakaobutter und 5% Rizinusöl, die Lauge ist angerührt mit Mandelmilch und der zarte Duft kommt von eine Mischung ätherischer Öle (Orange 5fach, Rosmarin, Ylang Ylang, Gurjunbalsam und etwas Atlaszeder). Sie blieb ungefärbt und ungestempelt, was mich einige Überwindung gekostet hat, worüber ich aber nun sehr froh bin. Die wundervolle Haptik dieser Seife kommt so jungfräulich viel besser zur Geltung, wie ich finde.

Davor ist noch eine Seife entstanden, sozusagen zum aufwärmen. Und auch diese Seife blieb ungefärbt (aber ein wenig mit Goldmica bepinselt). Sie duftet frisch herb nach Patchouli, Limette und Rosmarin und wurde hergestellt aus 40% Olivenöl, 20% Avocadoöl, 20% Kokosöl, 10% Kakaobutter und je 5% Rizinusöl sowie Hanföl (Fandler, bio). Allerdings habe ich hier arg viele Luftblasen mit eingearbeitet und auch das Topping bereue ich ein wenig …AvocadoHanf

Neues Jahr, alte Seife

Es ist ein erschreckendes halbes Jahr her, seit ich den letzten Beitrag hier in meinem Seifenblog gepostet habe. Nun, es ist viel passiert in dieser Zeit, aber eben wenig in meiner Onlinepräsenz. Das soll wieder anders werden und so zeige ich euch heute, eine meiner älteren Seifen. Dies ist die letzte Seife, die in meinem Zuhause in Innsbruck entstanden ist und das ist jetzt eben schon ein halbes Jahr her …

limesoap

Das Rezept für meine “Spicey Limesoap“ ist eins meiner liebsten, da es einfach unverschämt üppig und cremig schäumt und dabei eine sehr glatte Seife ergibt: 25% Kokosöl, 25% Reiskeimöl, 25% Olivenöl und 25% Schweineschmalz, die Lauge mit Kokosmilch angerührt, in der ein wenig Seide gelöst wurde.  Probierts aus, wenn ihr keine Bedenken habt wegen der Verwendung von Schweineschmalz, die Seife ist echt genial.

Beduftet ist diese Seife mit einer Mischung ätherischer Öle (Limette, Orange 5fach, Rosmarin, Amyris, Kardamom, Ingwer und Lemongras).