Lindenblossom

Gesiedet am 21.10.2011

50% Olivenöl, 30% Kokosöl, 10% Sheabutter, 10% Arganöl; Überfettet mit 8%; Gefärbt mit grüner Tonerde und Titanoxid. Wasser reduziert auf 20% der Fettmenge.

Dies war mein erster Versuch zu marmorieren … der kläglich gescheitert ist. Heute weiß ich, dass PÖ Lindenblossom ein böser Andicker ist und dass eine Wasserreduktion keinen Sinn macht, wenn man marmorieren möchte. Nun Versuch macht kluch und so hatte ich dann wenigstens die Gelegenheit, meine selbstgemachten Stempel zu testen. OK. Ungebrannter Ton ist nicht geeignet um als Seifenstempel zum Einsatz zu kommen. Die Stempel überleben nämlich Ihren Ersteinsatz nicht. So habe ich bei diesem Seifenprojekt gleich mehreres lernen dürfen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.